TEE-SCHEWINELENDE MIT PFLAUMEN GEFÜLLTEN ÄPFELN

Ein wunderschön duftendes und leckeres Gericht für den Winter. Wenn Sie eine weniger süße Sauce bevorzugen, können Sie die Menge an braunem Zucker reduzieren.



Tee-Schweinelende mit Pflaumen gefüllten Äpfeln

(6 Portionen)


Zutaten:

60 g schwarzer Tee

1 Liter kochendes Wasser

500 ml ungesüßter Apfelsaft (oder frischer Apfelwein, falls verfügbar)

1 kg Schweinelende (2 Stück)

Salz und frischer schwarzer Pfeffer

8 g Senfpulver

100 g brauner Zucker

30 ml Olivenöl

6 mittelgroße Golden Delicious-Äpfel, geschält und entkernt

12 getrocknete Pflaumen

Maisstärke (nach Bedarf zum Eindicken der Soße)

Gehackter Schnittlauch als Beilage



Methode:

Backofen auf 175°C vorheizen. Den Tee im kochenden Wasser aufbrühen und ca. 2 Minuten ziehen lassen. Die Teeblätter mit einem feinmaschigen Sieb abseihen und die Flüssigkeit aufbewahren. Kombinieren Sie den Tee mit dem Apfelsaft. Beiseite legen.


Würzen Sie das Schweinefleisch großzügig mit dem Pfeffer. Mischen Sie das Senfpulver und den braunen Zucker zusammen, um sicherzustellen, dass die Mischung keine Klumpen enthält. 1 Esslöffel der reservierten Teeflüssigkeit zum Befeuchten hinzufügen, auf einer ebenen Fläche verteilen und das Fleisch bestreichen.


Eine schwere Bratpfanne sehr heiß erhitzen, dann das Öl hinzufügen und erhitzen, bis das Öl heiß ist. Legen Sie das Fleisch vorsichtig in die Pfanne und braten Sie es etwa 7 bis 10 Minuten lang auf mittlerer Höhe bis braun an. Drehen Sie das Fleisch nach Bedarf, um es gleichmäßig zu bräunen. Nehmen Sie die Pfanne vom Herd.


Die Äpfel schälen, entkernen und horizontal schneiden. Setzen Sie die Äpfel wieder ordentlich zusammen und füllen Sie sie mit den Pflaumen.


Legen Sie das Fleisch in eine 25 x 30 cm große Antihaft-Bratpfanne und gießen Sie die Teesaftflüssigkeit über das Fleisch. Umgeben Sie das Fleisch mit den gefüllten Äpfeln und backen Sie es 45 Minuten bis eine Stunde lang, wobei Sie das Fleisch gelegentlich begießen. Wenn Sie fertig sind, sollte das Fleisch 75°C auf einem Fleischthermometer registrieren.


Aus dem Ofen nehmen und die Kochflüssigkeit vorsichtig in einen anderen Topf geben. Halten Sie das Fleisch und die Äpfel in einem 90°C heißen Ofen warm und mit Aluminiumfolie bedeckt.


Reduzieren Sie die Kochflüssigkeit durch halbes Erhitzen bei starker Hitze, bis ein Löffel leicht bedeckt ist (ca. 5 bis 7 Minuten). Zum Eindicken Maisstärke hinzufügen. Würzen und Gewürze anpassen.


Das Fleisch in 1,5 cm große Scheiben schneiden und mit der Sauce bedecken. Garnieren Sie jeden Teller mit einem Apfel und ein paar Schnittlauchen, falls gewünscht. Sofort servieren. Die restliche Sauce in ein erhitztes Soßenboot geben.


Guten Appetit!



JOIN OUR COMMUNITY

Make the world better sip by sip

INFO

© 2020 Deluxe Tea Club

deluxe_tea_icon_edited_edited.png

CUSTOMER SERVICE

Email: info@deluxetea.club

Whatsapp: +43 644 251 96 90

DELUXE

TEA CLUB

0
  • Instagram
  • Facebook
  • Twitter
deluxe_tea_icon_edited_edited_edited_edi